Brigitte Nickel – Mein Weg zum spirituellen Coaching

body-flow team muenchen

Geboren und aufgewachsen in München habe ich mich schon immer für Spiritualität und seelische Kommunikation interessiert. Durch meine Meditations- und Yoga-Praxis und die Jahre meiner Massagetätigkeit durfte ich feststellen, wie häufig sich die Seele über den Körper ausdrückt. Die Ergründung dieser Zusammenhänge und die Freude an frei fließender Energie, haben mein Leben und meine Arbeit sehr verändert. So steht nun die Seele und die Kommunikation mit ihr im Mittelpunkt der Behandlungen.

Seit 2004 erlerne und praktiziere ich Yoga, Meditation, Achtsamkeit und Geistige Heilarbeit bei dem spirituellen Lehrer und Heiler Daniel Hertlein. Er unterrichtet mich seitdem in den Techniken und begleitet mich auf meinem inneren Weg. Das in all den Jahren Erlernte, Erfahrene und Praktizierte fließt in meine Behandlungen und in meinem Unterricht ein.

Von 2015 bis 2018 habe ich an der Ausbildung zur Heilerin der „Yogischen Heilkunst“ teilgenommen und wurde 2018 zertifiziert. Die Ausbildung beinhaltet die Begleitung von Menschen durch Meditation, Yoga und geistige Heilarbeit. Die „Yogische Heilkunst“ von Daniel Hertlein schenkt zahlreiche Techniken, um zu entspannen, bei sich anzukommen, sich selbst zu ergründen, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Blockaden zu transformieren. 

Seit 2010 arbeite ich im Verlag und Shop Yogische Lebenskunst, in dem zahlreiche Bücher, CDs und Downloads über Yoga, Meditation und Selbstheilung zu finden sind.

Ich unterstütze Menschen, die auf der Schwelle zu ihrer tieferen Verbindung zu sich selbst sind durch Meditation, Yoga und „seelisches Coaching“.
Meine Werte sind Authentizität, Verbundenheit, Empathie, Unterstützung und Unabhängigkeit (Selbstverantwortung) und die Bejahung von allen Facetten des Lebens.

Was mich jeden Tag in meiner Arbeit „antreibt“, ist, dass ich selbst bei meinem Lehrer über viele Jahre immer wieder erleben durfte, wie wunderbar es ist, wenn
∞ etwas in mir heilt,
∞ mentalen Einschränkungen nicht mehr haben,
∞ tiefsitzende Blockaden gehen dürfen,
∞ im Leben mehr das zu uns kommt, was zu uns passt,
∞ sich Ängste auflösen,
∞ und meine Suche im Außen aufhört, weil ich es in mir finde.

All das ermöglicht mir heute die Fülle im Leben zu erleben, mein Leben nach meinem Herzen zu kreieren, Verbindungen zur geistigen Welt zu fühlen, meiner Intuition zu vertrauen, Beziehungen heilsam zu leben, die Freude und Dankbarkeit an den vielen „kleinen Dingen“ im Leben entdecken, im Frausein/in der Sexualität Freude zu haben, Umgang mit starken Emotionen (Verlust, Schock, Wut etc.) zu haben, Verbundensein mit allem zu erleben und Einsamkeit nicht mehr zu fühlen und einfach, weil ein Gefühl für das eigene Herz und die Seele sooo guttut :).

Darum gebe ich das so gerne an andere Menschen weiter!

Meine bisherigen Stationen in meinem Leben:

2015 – 2018              Ausbildung und Zertifizierung zur Heilerin der „Yogischen Heilkunst“ von Daniel Hertlein

2018                           Fortbildungen in Yoga für Grundschulkinder und Teenager

Seit 2014                   Selbstständig mit Massage, Yoga und Meditation

                                    zahlreiche Fortbildungen in Körperarbeit

Seit 2012                   Mitarbeit im Verlag „Yogische Lebenskunst“ in München

Seit 2004                  Unterricht in Meditation, Yoga und yogischer Heilarbeit bei Daniel Hertlein

2003 – 2013            Arbeit im Einzelhandel (Parfümerie)

2003 – 2008           Studium und Abschluss in Germanistik M. A.

2000 – 2001           Ausbildung zur Fachkosmetikerin, Fußpflegerin und Visagistin

2000                         Abitur