Yoga zur Selbstheilung bei München

Für die innere Verbindung zu uns selbst

Im Yoga-Sutra beschreibt Patanjali den achtfachen Pfad zur Befreiung:
Yama, Niyama, Asana, Pranayama, Pratyahara, Dharana, Dhyana und Samadhi.
Asanas helfen uns, unseren physischen und feinstofflichen Körper zu reinigen. Sie stimulieren unsere Lebensenergie und öffnen unsere Chakren, so dass sich diese Energie in uns bewegen darf. Der Körper wird weicher, der Geist ruhiger und wir werden empfänglicher für unser Innenleben.

In meinen Kursen stehst Du als Seele im Mittelpunkt:
dich selbst kennenzulernen;
dir etwas Gutes zu tun;
deine Verbindung zum Atem zu kultivieren;
Übungen und Anleitungen, die dir auch im geschäftigen Alltag helfen, mit dir in Kontakt zu sein;
tiefe Ruhe und Entspannung damit deine Seele immer mehr zum Vorschein kommen darf.

Sanftes Yoga für Anfänger (in Höhenkirchen-Siegertsbrunn)

Montags
18.30 – 19.45 Uhr

Preis
13,00 Euro pro Einheit
125,00 Euro für eine 10er-Karte (zeitlich beliebig einlösbar)

Einstieg jederzeit möglich

Termine
23.10.2017
06.11., 13.11., 20.11., 27.11.2017
04.12., 11.12., 18.12., 27.12.2017

Ort
Santosha Zentrum
Haringstr. 11
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Sanftes Yoga und Meditation (in Notzing bei Erding)

Dienstags
 16.45 – 18.00 Uhr
oder / und

  18.45 – 20.00 Uhr

Preis
13,00 Euro pro Einheit
60,00 Euro für eine 5er-Karte (zeitlich beliebig einlösbar)

Termine
07.11., 14.11., 21.11., 28.11.2017
05.12., 12.12., 19.12.2017

Ort
Haus der Begegnung
Brunnmühle 4
85445 Oberding (Notzing bei Erding)